Mittwoch, 15. Oktober 2014

Make-up [City Girl]

Hallöchen,
heute bekommt ihr Daniela zu Gesicht :)
Und zwar zeigen wir euch den ersten Look zum Nachschminken.
Der ist furchtbar easy und für jeden von euch gut nachzumachen.


Erstmal zeigen wir euch das komplett ungeschminkte Gesicht, damit ihr später vergleichen könnt, was sich getan hat :)



Zunächst habe ich Dany's alltägliche Foundation verwendet. Eine flüssige Grundierung mit mattem Finish (wodurch ein Puder nicht mehr nötig ist) von Mary Kay in der Farbe beige4 .
Das Produkt könnt ihr HIER für 23,00€ erwerben.

Kennt ihr die Produkte von Mary Kay? Wie findet ihr sie? Dany hat die Gesichtspflege-Serie von dieser Marke, würde euch ein Review oder Routine- Post interessieren?




Anschließend wurde ein Consealer verwendet. Die Cover Crem in der Farbe 01 von Horst Kirchenberger. Aufgetragen mit dem passenden Aufhellerpinsel.
Die Cover Creme gibts HIER für 19,90€ und den Pinsel HIER für 33,25€


Da seht ihr das erste Zwischenergebnis. Nun zu dem tatsächlichen Look:


Zunächst wurden die Augenbrauen mit diesem Brauenpuder betont. Wir haben den helleren Ton verwendet aus dem eyebrow stylist set von essence verwendet.
Für nur 2,49€ könnt ihr das HIER kaufen.



Danach habe ich das bewegliche Lid mit dem mittleren Ton dieser Manhattan Eyeshadow Perfect Eyes Rosewood Effects Zusammenstellung grundiert. In die Lidfalte habe ich den dunklen Braunton gesetzt und das ganze ausgesoftet.
Das Produkt online derzeit ausverkauft. Sonst aber HIER erhältlich und kostet dann um die 3€,



Zur perfekten Augenbetonung hab ich zum Schluss den oberen Wimpernkranz kräfig getuscht. Dabei kam der neue Colossal Volum' Express Mascara 'Smoky Eyes' von Maybelline Jade zum Einsatz.
HIER erhältlich für 10,95€ (Im Rossmann haben wir diesen zu dem selben Preis mit dem Make-up Buch bekommen. Schaut euch doch mal DIESEN dazu Post an.).



Brauen, Lid und Wimpern sahen nach diesen Schritten so aus.
Letzter Schritt: Lippen



Für diesen Look trägt man einen soften Brombeerton auf und schärft die Kontur mit einem Concealer. Wir hatten keinen passenden Lippenstift zur Hand und fanden das dieser Ton recht beerig aussah. Es handelt sich um einen Lippenstift von L'oreal paris colour endure in der Farbe chocolatte 611. Das Produkt ist so nicht mehr erhältlich. Es gibt von verschiedensten Marken jedoch ähnliche Töne.




Das Endergebnis mit und ohne den Pony. Wer es nicht so auffällig auf den Lippen mag, kann Alternativ ein beeriges Lipgloss, einen nude farbenden Lippenstift oder transparentes Gloss verwenden.
Wir finden den Beerenton super für den Herbst, auch grade zur Liebeskind Tasche von gestern.

Was meint ihr? Findet ihr den Look tragbar? Würdet ihr ihn nachschminken?

Das wars für heute, eure Daniela und Janice.

Kommentare:

  1. Hey, jetzt wissen wir jedenfalls wieso Janice so schön ist. Schönheitsgene von der Mama vererbt :D

    Ich finde den Look wunderschön und werde ihn morgen fürs Büro nachschminken! Dazu zieh ich meine weinrote flatter Bluse an. Ich danke euch für das Make-up!

    Zu Mary Kay: Meine Kollegin hat mir mal davon erzählt.. ich war dann jedoch abgeschreckt, da es ja doch recht teuer ist und bin dann bei DM Produkten geblieben. Das Foundation Ergebnis sieht wundervoll aus. Mich würde daher eine Review interessieren! Und besonders wie lange eine Flasche hält.. d.h. wie hoch der Verbrauch ist.

    Gruß aus dem Norden, Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Jessica, wir fühlen uns geehrt :)
      Lass uns wissen, wie der Look im Büro angekommen ist!! :)

      Alles klaro, ich werde Dany Bescheid sagen, dann machen wir einen Review zu den Produkten.

      Löschen
  2. Schöner look, gefällt mir ohne pony besser als mit :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin blond und denke, dass dieser Lippenton für mich zu extrem wäre :)
    Aber mit einem Nudeton oder transparentem Gloss kann ich mir den Look prima vorstellen. Die Augen sind so toll geschminkt !
    Kathi :)

    AntwortenLöschen
  4. Mary Kay Review bitte!
    Dieser Blog ist wundervoll!

    AntwortenLöschen